polygon--darkpolygon
avatar
Ansprechpartner
+49 - (0)4542-82 95 10
avatar
Telefonnummer:

+49 - (0)4542-82 95 10

E-Mail:

E-Mail schreiben

Bürozeiten:

Mo - Do 9 - 18 Uhr / Fr 9 - 17 Uhr

Reisebeschreibung

Erlebt die Einsamkeit Nordnorwegens und das Nordkap auf dieser geführten Gruppenreise mit dem Motorrad. Wir haben für 2020 den Schwerpunkt auf die weniger bekannten, aber besonders schönen Regionen an der Barentssee und entlang der Nordlandküste gelegt.

Los geht es in Travemünde mit der Fähre nach Finnland und anschließend durch Finnland nach Kirkenes in Norwegen an der Grenze zu Russland. Von dort arbeitet Ihr Euch nach Westen bis ans Nordkap vor. Von dort geht es in drei Tagen weiter an die Nordlandküste. Die Küstenstraße 17 bietet immer wieder tolle Ausblicke auf den Atlantik, ist wenig befahren und macht richtig Spaß! Zurück führt die Route durch Ostnorwegen und Schweden nach Göteborg, von wo aus Ihr mit der Fähre zurück nach Kiel fahrt.

Charakteristik: fahrintensive Tour, die gute Ausrüstung und Kondition auch bei schlechtem Wetter erfordert. Die Tagesetappen variieren zwischen vier und sechs Stunden, einzelne Tage können etwas länger sein.

  • Mittwoch1

    29. Juli: Treffpunkt Travemünde

    Ihr trefft Euch am Abend in Travemünde, wo Ihr gegen 23 Uhr gemeinsam an Bord fahrt. Übernachtung an Bord der Fähre in Außenkabinen.

  • Donnerstag2

    30. Juli: Seetag

    Da Ihr den ganzen Tag an Bord der Fähre seid, habt Ihr ausreichend Zeit Euch kennenzulernen und die anstehende Tour zu besprechen. Übernachtung an Bord in Außenkabinen.

  • Freitag3

    31. Juli: Ankunft in Finnland

    Am Morgen legt die Fähre in Helsinki an und Ihr nehmt die ersten Kilometer der Reise unter die Räder. Ziel der ersten Etappe ist ein Hotel direkt am See gelegen. Übernachtung bei Rantasalmi.

  • Samstag4

    1. August: Finnische Seen

    Weiter geht es nach Norden in die Region Karelien. Ihr übernachtet in Nurmes am See Pielinen.

  • Sonntag5

    2. August: Weiter nach Norden

    Ihr fahrt entlang der russischen Grenze weiter nach Norden und erreicht das Rentierzuchtgebiet. Stellt Euch auf Wild auf der Fahrbahn ein. Eure Unterkunft ist eine urige Lodge am Seeufer, die aus Blockhäusern besteht. Das Abendessen nehmt Ihr in einer Kota (einer Hütte) am Seeufer ein. Übernachtung bei Taivalkoski.

  • Montag6

    3. August: Über den Polarkreis

    Heute überquert Ihr den Polarkreis auf dem Weg nach Inari. Dort verbringt Ihr die letzte Nacht in Finnland, bevor Ihr nach Norwegen fahrt.

  • Dienstag7

    4. August: Norwegen

    Die Strecke nach Norwegen ist sehr einsam, aber landschaftlich sehr reizvoll. Ihr erreicht erstmals die Küsten des polaren Nordmeers. Da der Tag nach Kirkenes in Norwegen kurz ist, bleibt Zeit für einen Abstecher an die russische Grenze. Übernachtung in Kirkenes.

  • Mittwoch8

    5. August: Entlang der Barentssee

    Auf den gut 250 km von Kirkenes nach Båtsfjord müsst Ihr - sobald Ihr Kirkenes verlassen habt - sage und schreibe bloß zweimal abbiegen, dann habt Ihr Euer Ziel an der Barentssee "schon" erreicht. Dieser Teil Norwegens, die östliche Finnmark ist wirklich dünn besiedelt. Übernachtung in Båtsfjord.

  • Donnerstag9

    6. August: Auf die nächste Halbinsel

    Es geht weiter auf die Nordkinn Halbinsel. Unterwegs quert Ihr das Ifjordfjell, dessen Passhöhe zwar nur auf 340 m über dem Meeresspiegel liegt, trotzdem seid Ihr in diesem polaren Klima und in der extrem kargen Landschaft hier bereits oberhalb der Baumgrenze. Übernachtung in Kjøllefjord.

  • Freitag10

    7. August: Ans Nordkap

    Und es geht auf die nächste Halbinsel. Einmal rund um den Porsangenfjord nach Honningsvåg sind schlappe 400 km - Luftlinie sind es nur knapp 50 km. Je nach Wetter könnt Ihr Euch entscheiden, ob Ihr noch am Abend zum Nordkap fahrt, oder ob Ihr das morgen macht. Übernachtung in Honningsvåg.

  • Samstag11

    8. August: Kurzer Tag nach Alta

    Wenn Ihr gestern Abend schon am Nordkap gewesen seid, könnt Ihr heute ausschlafen oder noch mal ans Nordkap fahren. Anschließend habt Ihr eine kurze Etappe von etwa 210 km nach Alta. Übernachtung in Alta.

  • Sonntag12

    9. August: Fahrintensiver Tag

    Heute habt Ihr wieder einen längeren Fahrtag von 450 km vor Euch, die sich aber in etwa sechseinhalb Stunden fahren lassen. Die Berge werden nun steiler, höher, spitzer - wie der Blick auf die Lyngen Alpen unterwegs zeigt. Euer Ziel ist ein Hotel bei Tennevoll.

  • Montag13

    10. August: Nach Süden

    Ihr beginnt wieder gen Süden zu fahren. Euer nächstes Ziel ist Bodø. Unterwegs bieten sich tolle Ausblicke auf die Berge. Übernachtung in Bodø.

  • Dienstag14

    11. August: Gezeitenstrom Saltstraumen

    Ihr fahrt auf der Küstenstraße 17 am Gezeitenstrom Saltstraumen weiter nach Süden. Die Landschaft bietet unterwegs immer wieder großartige Ausblicke auf den Nordatlantik. Übernachtung in Sandnessjøen.

  • Mittwoch15

    12. August: Entlang der Küste

    Die kleinen Fähren, die die Fahrt auf der einsamen Straße 17 immer wieder unterbrechen, strukturieren den Tag. Mit tollen Ausblicken auf Küste und Berge geht es weiter nach Süden. Übernachtung in Namsos.

  • Donnerstag16

    13. August: Ins Inland

    Heute verlasst Ihr die Küste und fahrt nach Ostnorwegen. Euer Ziel ist die ehemalige Bergwerksstadt Røros, die heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist. Übernachtung in Røros.

  • Freitag17

    14. August: Nach Schweden

    Am Vormittag fahrt Ihr die letzten Kilometer in Norwegen, bevor Ihr die Grenze nach Schweden überquert. In Schweden übernachtet Ihr in Sunne.

  • Samstag18

    15. August: Zur Fähre in Göteborg

    Letzter Fahrtag: Die letzten gut 350 km bringen Euch zurück zur Fähre nach Göteborg. Lasst die Tour gemeinsam an Deck bei einem Bier ausklingen. Übernachtung an Bord in Außenkabinen.

  • Sonntag19

    16. August: Ankunft in Kiel

    Um 9.15 Uhr legt die Fähre in Kiel an und Eure Tour geht zu Ende. Individuelle Heimreise ab Kiel. Kommt gut nach Hause!

Das sind Ihre Reiseleistungen

Geführte Gruppenreise mit Motorrad-Guide

  • Fähre Travemünde - Helsinki (Finnlines)

  • 2 x Übernachtung in Außenkabine, Vollpension an Bord

  • Fähre Göteborg - Kiel (Stena Line)

  • 1x Übernachtung in Außenkabinen, Halbpension an Bord

  • Jeweils Motorrad-Transport an Bord der Fähren

  • 15 x Übernachtung, Frühstück und Abendessen in guten bis sehr guten Mittelklasse-Hotels, davon ein Abendessen in einer Kota

  • Straßenkarten

  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Deutschland

  • CO2-Kompensation in Höhe von 18 EUR pro Fahrer / 4 EUR pro Beifahrer
    Weitere Infos zur CO2-Kompensation findet Ihr hier Nachhaltigkeit

Hinweis

  • Meldeschluss: 10. Juni 2020

  • Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

  • Maximal: 10 Motorräder plus Guide

Stornobedingungen

  • bis 45 Tage vor Reisebeginn 15% des Reisepreises

    44-21 Tage vor Reisebeginn 30% des Reisepreises

    20-8 Tage vor Reisebeginn 50% des Reisepreises

    7-1 Tag vor Reisebeginn 70% des Reisepreises

    am Tag der Anreise / No show 90% des Reisepreises

Hinweis für Reisende mit Mobilitätseinschränkung

  • Diese Motorradreise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in der Regel leider nicht machbar. Bitte lassen Sie sich von uns beraten, ob eine andere Reise für Sie besser passen könnte oder ob wir diese Reise für Ihre spezifische Mobilitätseinschränkung abwandeln können.

Ihr Abfahrtstag:

29. Juli 2020 ab Travemünde

Fehlt etwas?

Findet Ihr unter den verfügbaren Optionen nicht das Gesuchte, zum Beispiel ein anderes Fahrzeug, wie ein Motorrad mit Beiwagen oder eine andere Anzahl Reisender? Keine Sorge, solche Buchungen bearbeiten wir natürlich auch gerne. Bitte werft einen Blick auf unsere FAQ zu diesem Thema, die Ihr hier findet. Wenn Ihr die gewünschte Information dort nicht findet, schickt uns eine Anfrage mit Euren Vorstellungen und besonderen Wünschen, damit wir ein individuelles Angebot machen können.

Preise

Nordkap 20201
29.07.2020 - 16.08.2020
Fahrer im Doppelzimmer 3.990,00 €
Beifahrer im Doppelzimmer 3.890,00 €
Fahrer im Einzelzimmer 5.150,00 €

vom
<% sidebarCtrl.detail.startDate | date: 'dd.MM.yyyy' %> - <% sidebarCtrl.detail.endDate | date: 'dd.MM.yyyy' %>
Doppelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcDoubleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Beifahrer
<% sidebarCtrl.calcPassengerPrice(sidebarCtrl.travelData.passenger) | currency:'':2 %> €
Einzelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcSingleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Gesamtpreis
<% sidebarCtrl.calcFullPrice() | currency:'' %> €

Schritt 1 - Auswahl Reisezeitraum

  • Reisezeiträume
    • Nordkap 20201: 29.07.2020 - 16.08.2020

Schritt 2 - Auswahl Personenanzahl & Zimmer

  • Bitte geben Sie die Personenanzahl an:

    Bitte wählen Sie Ihre Zimmer für 0 Personen

    Zimmerkonfiguration hat sich geändert.

    Ihre Änderungen haben Auswirkungen auf die Zusatzleistungen!
    Bitte prüfen Sie Ihre Angaben der Zusatzleistungen.

    Die gewählte Anzahl an Zimmer und/oder Betten stimmt noch nicht mit der Personenanzahl überein.

Doppelzimmer

Übernachtung in Doppelkabine, bzw. -zimmer inkl. Halbpension

1
0
###ROOM_INDEX###

Einzelzimmer

Übernachtung in Einzelkabine, bzw. -zimmer inkl. Halbpension

###ROOM_INDEX###

Schritt 3 - Auswahl der Zusatzleistungen

  • Möchten Sie eine Halbpension zu Ihrem Aufenthalt?

    Halbpension

    Schritt 4 - Angaben zu Ihrer Person

    • Rechnungsempfänger

    Schritt 5 - Weiteres

    • AGB & Reisebedingungen *

    • Einwilligungserklärung *

    • Mobilitätseinschränkung *

    • Einreisebestimmungen *

    • Versicherung *

    • Newsletter

    • Persönliche Informationen

    • Einige Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
      Es wurden nicht allen Personen ein Zimmer zugewiesen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour?

    Sie haben noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour? Teilen Sie uns diese gerne über das unten stehende Formular mit. Wir werden Kontakt zu Ihnen aufnehmen und die Fragen oder Änderungswünsche mit Ihnen besprechen.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Eine Kopie der Nachricht wird an meine E-Mail-Adresse geschickt. Weitere Informationen und Widerrufhinweise auf Datenschutz.

    Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
    Die Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.