polygon--darkpolygon
avatar
Ansprechpartner
+49 - (0)4542-82 95 10
avatar
Telefonnummer:

+49 - (0)4542-82 95 10

E-Mail:

E-Mail schreiben

Bürozeiten:

Mo - Fr 9 - 18 Uhr

Reisebeschreibung

2018: Unsere kurze Tour zum Nordkap, die Euch durch Schwedisch­-Lappland nach Norden bringt. Eine fahrintensive Tour mit län­geren Etappen, die einen guten Preis hat. Aber eines ist klar: Egal, welchen Weg zum Nordkap Ihr wählt, es ist weit. Diese Tour stellt einen guten Kompromiss aus vernünftigen Hotels, schönen Strecken und nicht gar zu langen Etappen dar.

Kompletten Text ein-/ausklappen

Die Tour beginnt mit der Fähre von Kiel nach Göteborg. Durch Schweden fahrt Ihr nach Norden, am Siljansee vorbei nach Östersund und weiter bis Arvidsjaur. Hier oben wird es sehr einsam, dadurch kann man eine relativ hohe Durchschnittsgeschwindigkeit auch auf Landstraßen erzielen.

In einem langen Rutsch geht es hinüber nach Finnland, wo Ihr in Muonio direkt an der finnisch-schwedischen Grenze Station macht. Auch zum Nordkap ist die Etappe eher knackig, aber wir haben es mehrfach getestet: Es funktioniert. Weiter nach Norden geht es nun nicht mehr, die Fahrt gen Süden führt Euch durch Norwegen.

Dabei wird auch Narvik ein Besuch abgestattet. Auch ein Stück Küstenstraße Rv17 könnt Ihr fahren, bevor es über das Fjell nach Schweden zurück zur Fähre in Göteborg geht. Fahrintensive Tour.

Mit Beifahrer / Sozia weniger geeignet. Wenn ihr zu zweit auf einem Motorrad fahrt, empfehlen wir die Tour Traumziel Nordkap.

  • Sonntag1

    Anreise nach Kiel

    Abends legt die Fähre der Stena Line in Kiel ab und bringt Euch über Nacht bequem nach Schweden. Übernachtung an Bord in Außenkabinen.

  • Montag2

    Von Göteborg an den Vänern

    Morgens Ankunft in Göteborg. Eure Reise zum Nordkap beginnt und Ihr fahrt erst einmal quer durch Schweden bis zum Vänern nach Karlstad.

  • Dienstag3

    Quer durch schwedische Wälder

    Tagesziel ist der Siljansee. Die Strecke geht quer durch die schwedischen Wälder durch das Inland. Übernachtung in Tällberg.

  • Mittwoch4

    Bis zum "Tor nach Lappland"

    Von jetzt an geht es fast direkt nach Norden. Die Etappe fährt sich zügig, es wird immer einsamer. Ihr übernachtet in Östersund, der letzten größeren Stadt für die nächsten Tage. ca. 340 km

  • Donnerstag5

    Wenig Verkehr in Lappland

    Jetzt beginnen die langen Etappen durch Lappland. Durch die geringe Verkehrsdichte kommt Ihr gut voran. Ihr müsst mit den ersten Rentieren auf der Strecke rechnen. Übernachtung in Arvidsjaur, ca. 450 km

  • Freitag6

    Über den Polarkreis nach Finnland

    Und wieder ein langer Tag. Heute wird der Polarkreis überquert. Die Strecke verläuft durch das Tornedal, die Grenzregion zwischen Finnland und Schweden. Übernachtung in Muonio (Finnland). ca. 480 km

  • Samstag7

    Ans Nordkap

    Tagesziel ist das Nordkap! In der Nähe der Grenze zu Norwegen beginnt der Wald sich zu lichten und die Landschaft wird deutlich karger. Am Olderfjord kann man je nach Jahreszeit die Rentiere am Strand sehen. Übernachtung in Honningsvåg, dem Hauptort der Nordkap-Insel Magerøya, ca. 520 km

  • Sonntag8

    Einsame Lodge an der Küste

    Es geht an die nordnorwegische Küste in eine kleine Lodge auf einer Insel oder - falls die 6 Zimmer ausgebucht sind - nach Skjervøy. Wenn Ihr in der Lodge übernachtet, bleiben die Motorräder auf dem Festland stehen und Ihr werdet mit einem Boot abgeholt. ca 400 km

  • Montag9

    Nach Süden bis Narvik

    Weiter nach Süden fahrt Ihr bis Narvik, wo die aus Schweden kommende Erzbahn endet. ca 320 km

  • Dienstag10

    Über den Polarkreis nach Süden

    Auf der Hochebene des Saltfjells passiert Ihr wieder den Polarkreis, wo man gut Pause machen kann. Übernachtung in Mo i Rana, ca. 430 km

  • Mittwoch11

    Abstecher auf die nordnorwegische Küstenstraße?

    Entweder Ihr fahrt eine mittlere Etappe auf der E6 oder Ihr gönnt Euch die längere Variante über einen Teil der Küstenstraße Rv17. Übernachtung in Namsos, ca. 330 km

  • Donnerstag12

    UNESCO-Stadt Røros

    Die Strecke nach Røros ist schön zu fahren und am Abend lohnt sich noch ein Spaziergang durch die Innenstadt. Die ehemalige Bergwerksstadt gehört zum UNESCO-Welterbe. Übernachtung in Røros. ca. 350 km

  • Freitag13

    Lange Talstrecken nach Schweden

    Heute geht es wieder rein nach Schweden: Lange Talstrecken aus dem kahlen Fjäll hinunter in die Wälder Värmlands. Übernachtung bei Torsby im Frykental. ca. 400 km

  • Samstag14

    Zur Fähre nach Göteborg

    Abends gehts in Göteborg auf die Stena Line Fähre zurück in Richtung Kiel. Übernachtung an Bord in Außenkabinen

  • Sonntag15

    Ankunft in Deutschland

    Morgens Ankunft in Kiel. Individuelle Heimreise

Das sind Ihre Reiseleistungen

Individuelle Reise ohne Guide

  • Fähre Kiel - Göteborg – Kiel (Stena Line)

  • 2 x Übernachtung / Frühstück, Außenkabine

  • Motorradtransport an Bord

  • 12 x Übernachtung / Frühstück in guten Mittelklasse-Hotels (Landeskategorie 3 Sterne oder besser)

  • 4 x Halbpension inklusive (in Karlstad, Arvidsjaur, Uløya und Mo i Rana)

  • Straßenkarten, Streckenbeschreibung

Beste Reisezeit

  • Je nachdem, wie streng der Winter war, bricht das Eis auf den großen Flüssen Lapplands erst Mitte bis Ende Mai. Deshalb bieten wir diese Tour erst ab Juni an. Möglicherweise kann man auch bereits ab Ende Mai fahren, muss dann jenseits des Polarkreises mit ziemlich kühlen Temperaturen rechnen. Für den äußersten Nordosten Finnlands und Norwegens ist der August der beste Monat, bis Mitte September ist das Wetter oft stabil trocken und warm. Aber bei rund 5000 km Gesamtlänge und vielen verschiedenen Klimazonen müsst Ihr ohnehin mit stark wechselndem Wetter rechnen. Wir hatten auf einer Tour zwischen 3 und 30 Grad im August!

buchbare Zusatzleistungen zu dieser Reise

  • Halbpension: 3x Abendessen in den Hotels (in Muonio, Røros und Torsby), 2x Buffet an Bord der Fähren
    Aufpreis: 170,- Euro pro Person

  • Die Zusatzleistungen lassen sich unten während der Buchung auswählen.

Ihr Abfahrtstag:

2018: Sonntags von Anfang Juni bis Ende August

Andere Reisetage auf Anfrage möglich

Fehlt etwas?

Findet Ihr unter den verfügbaren Optionen nicht das Gesuchte, zum Beispiel ein anderes Fahrzeug, wie ein Motorrad mit Beiwagen oder eine andere Anzahl Reisender? Keine Sorge, solche Buchungen bearbeiten wir natürlich auch gerne. Bitte werft einen Blick auf unsere FAQ zu diesem Thema, die Ihr hier findet. Wenn Ihr die gewünschte Information dort nicht findet, schickt uns eine Anfrage mit Euren Vorstellungen und besonderen Wünschen, damit wir ein individuelles Angebot machen können.

Preise

Hauptsaison
03.06.2018 - 26.08.2018
Fahrer im Doppelzimmer 1.690,00 €
Beifahrer im Doppelzimmer 1.490,00 €
Fahrer im Einzelzimmer 2.550,00 €

vom
<% sidebarCtrl.detail.startDate | date: 'dd.MM.yyyy' %> - <% sidebarCtrl.detail.endDate | date: 'dd.MM.yyyy' %>
Doppelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcDoubleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Beifahrer
<% sidebarCtrl.calcPassengerPrice(sidebarCtrl.travelData.passenger) | currency:'':2 %> €
Einzelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcSingleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Gesamtpreis
<% sidebarCtrl.calcFullPrice() | currency:'' %> €

Schritt 1 - Auswahl Reisezeitraum

    • Hauptsaison: 03.06.2018 - 26.08.2018

Schritt 2 - Auswahl Personenanzahl & Zimmer

  • Bitte geben Sie die Personenanzahl an:

    Bitte wählen Sie Ihre Zimmer für 0 Personen

    Zimmerkonfiguration hat sich geändert.

    Ihre Änderungen haben Auswirkungen auf die Zusatzleistungen!
    Bitte prüfen Sie Ihre Angaben der Zusatzleistungen.

    Die gewählte Anzahl an Zimmer und/oder Betten stimmt noch nicht mit der Personenanzahl überein.

Doppelzimmer

Übernachtung im Doppel- oder Zweitbettzimmer und Doppel- oder Zweibettkabine an Bord.

1
0
###ROOM_INDEX###

Einzelzimmer

Übernachtung im Einzelzimmer und Einzelkabine an Bord

###ROOM_INDEX###

Schritt 3 - Auswahl der Zusatzleistungen

  • Möchten Sie eine Halbpension zu Ihrem Aufenthalt?

    Halbpension

    2 x Abendbuffet an Bord Stena Line 3 x Abendessen (nur Muonio, Røros und Torsby; Inklusivleistungen s.o.)

    Schritt 4 - Angaben zu Ihrer Person

    • Rechnungsempfänger

    Schritt 5 - Weiteres

    • AGB & Reisebedingungen *

    • Einwilligungserklärung *

    • Versicherung *

    • Newsletter

    • Einige Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
      Es wurden nicht allen Personen ein Zimmer zugewiesen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour?

    Sie haben noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour? Teilen Sie uns diese gerne über das unten stehende Formular mit. Wir werden Kontakt zu Ihnen aufnehmen und die Fragen oder Änderungswünsche mit Ihnen besprechen.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Eine Kopie der Nachricht wird an meine E-Mail-Adresse geschickt. Weitere Informationen und Widerrufhinweise auf Datenschutz.

    Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
    Die Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.