polygon--darkpolygon
avatar
Ansprechpartner
+49 - (0)4542-82 95 10
avatar
Telefonnummer:

+49 - (0)4542-82 95 10

E-Mail:

E-Mail schreiben

Bürozeiten:

Mo - Fr 10 - 17 Uhr

Reisebeschreibung

Die dänischen Inseln Ærø, Langeland und Fünen werden gern als die „dänische Südsee“ bezeichnet. Populär sind die kleinen Hafenorte nicht nur bei Seglern, sondern auch bei Radlern. Kurze Distanzen, kleine Orte, liebliche Landschaften: Die dänische Südsee hat alles, was es zum Genussradeln braucht.

Auf jeder der drei Inseln habt Ihr drei Übernachtungen, bevor es auf die nächste Insel geht. Es bleibt also genügend Zeit für die Buddelschiff-Sammlung auf Ærø oder einen Schlossbesuch auf Langeland oder Tåsinge. Diese entspannte Radreise ist auch für weniger geübte Radlerinnen und Radler machbar. Wird sie als reine Radreise gefahren, muss das Gepäck selbst transportiert werden.

Kompletten Text ein-/ausklappen

Als Alternative bieten wir diese Reise auch mit dem eigenen PKW an. Dann können die eigenen Räder für Ausflüge vor Ort mitgenommen werden. In Marstal auf Ærø sind auch Leihräder möglich. Hier geht es zu den Version mit dem eigenen Auto: Inselhüpfen in der dänischen Südsee

  • Tag1

    Anreise zum Fährhafen Fynshav

    Individuelle Anreise bis zum Fährhafen Fynshav. Der Fährhafen liegt etwa 20 km von Sønderborg entfernt, das mit der Bahn zu erreichen ist. Am Fährhafen gibt es auch eine begrenzte Anzahl öffentlicher Parkplätze. Wir empfehlen die Fährabfahrt spätestens um 15.30 Uhr. Von Søby fahrt Ihr anschließend einmal quer über die Insel nach Marstal (ca. 25 km überwiegend auf Radwegen). Übernachtung in Marstal.

  • Tag2

    Tag zur freien Verfügung

    Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Ausflug in die „Hauptstadt“ der Insel, nach Æroskøbing. Pro Weg sind es etwa 10 km, die überwiegend auf schönen Radwegen verlaufen. Übernachtung in Marstal.

  • Tag3

    Tag zur freien Verfügung

    Tag zur freien Verfügung. Entdeckt die Jahrhunderte alte Seefahrtsgeschichte von Marstal oder fahrt an einen der kleinen Strände oder macht noch eine kleine Radtour über die Insel. Übernachtung in Marstal.

  • Tag4

    Fähre nach Rudkøbing

    Mit dem Fahrrad nutzt Ihr die Fähre von Marstal nach Rudkøbing, wo auch übernachtet wird. Es bleibt also viel Luft an diesem Tag für eigene Unternehmungen. Übernachtung in Rudkøbing.

  • Tag5

    Langeland erkunden

    Zur freien Verfügung. Langeland ist nicht nur deutlich größer als Ærø , sondern auch hügeliger. Die eine oder andere moderate Steigung kann vorkommen. Mit Bagenkop im Süden und Lohals im Norden bietet die Insel zwei schöne Ausflugsziele. Übernachtung in Rudkøbing.

  • Tag6

    Ein weiterer Tag für Langeland

    Zur freien Verfügung. Nette kleine Strände gibt es auf Langeland natürlich auch. In Tranekær liegt ein schönes Schloss, ein beliebtes Ausflugsziel. Führungen werden nach Möglichkeit angeboten. Übernachtung in Rudkøbing.

  • Tag7

    Nach Fünen

    Über Dämme und Brücken führt Euch die Route von Rudkøbing nach Svendborg auf Fünen. Wir empfehlen, auf dem Weg einen Abstecher zu Valdemars Slott zu machen, das auf der Insel Tåsinge prachtvoll am Meer liegt. Übernachtung in Svendborg.

  • Tag8

    Tagestour nach Thurø

    Tag zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer kurzen Tour auf die benachbarte Insel Thurø? Übernachtung in Svendborg.

  • Tag9

    Ausflug nach Odense

    Zur freien Verfügung in Svendborg. Wer einen Ausflug nach Odense machen will, kann eine Strecke radeln (ca. 50 km) und die andere Strecke mit der Bahn fahren. Übernachtung in Svendborg.

  • Tag10

    Zurück nach Fynshav

    Heute ist mit etwa 40 Kilometern der längst Radeltag. Er führt über die „Fünschen Alpen“ – keine Angst, so hoch sind sie nicht – nach Fåborg und weiter zum Fährhafen Bøjden. Von dort bringt Euch die Fähre (nicht inklusive) zurück nach Fynshav.

Das sind Ihre Reiseleistungen

Individuelle Fahrradreise

  • 9 x Übernachtung / Frühstück in guten Mittelklasse-Hotels

  • Fähre Fynshav - Søby (Ærøfærgene) Person und Fahrrad

  • Fähre Marstal - Rudkøbing (ÆrøeXpressen), Person und Fahrrad

  • Straßenkarte, Streckenbeschreibung

Stornokosten

  • bis 45 Tage vor Reisebeginn: 20%

    44-21 Tage vor Reisebeginn: 40%

    20-8 Tage vor Reisebeginn: 60%

    7-1 Tag vor Reisebeginn: 80%

    am Tag der Anreise / No show: 90 % des Reisepreises

Hinweis für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen

  • Diese Fahrradreise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in der Regel leider nicht machbar. Bitte lassen Sie sich von uns beraten, ob eine andere Reise für Sie besser passen könnte oder ob wir diese Reise für Ihre spezifische Mobilitätseinschränkung abwandeln können.

Ihr Abfahrtstag:

Täglich ab Fynshav vom 1. Juni bis 30. September 2022

Preise

Hauptsaison
01.06.2022 - 30.09.2022
pro Person im Doppelzimmer 1.150,00 €

vom
<% sidebarCtrl.detail.startDate | date: 'dd.MM.yyyy' %> - <% sidebarCtrl.detail.endDate | date: 'dd.MM.yyyy' %>
Doppelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcDoubleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Beifahrer
<% sidebarCtrl.calcPassengerPrice(sidebarCtrl.travelData.passenger) | currency:'':2 %> €
Einzelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcSingleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Gesamtpreis
<% sidebarCtrl.calcFullPrice() | currency:'' %> €

Schritt 1 - Auswahl Reisezeitraum

    • Hauptsaison: 01.06.2022 - 30.09.2022

Schritt 2 - Auswahl Personenanzahl & Zimmer

  • Bitte geben Sie die Personenanzahl an:

    Bitte wählen Sie Ihre Zimmer für 0 Personen

    Zimmerkonfiguration hat sich geändert.

    Ihre Änderungen haben Auswirkungen auf die Zusatzleistungen!
    Bitte prüfen Sie Ihre Angaben der Zusatzleistungen.

    Die gewählte Anzahl an Zimmer und/oder Betten stimmt noch nicht mit der Personenanzahl überein.

Doppelzimmer

Übernachtung im Doppel- oder Zweibettzimmer

###ROOM_INDEX###

Einzelzimmer

Übernachtung im Einzelzimmer

###ROOM_INDEX###

Schritt 3 - Auswahl der Zusatzleistungen

  • Möchten Sie eine Halbpension zu Ihrem Aufenthalt?

    Halbpension

    Schritt 4 - Angaben zu Ihrer Person

    • Rechnungsempfänger

    Schritt 5 - Weiteres

    Noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour?

    Sie haben noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour? Teilen Sie uns diese gerne über das unten stehende Formular mit. Wir werden Kontakt zu Ihnen aufnehmen und die Fragen oder Änderungswünsche mit Ihnen besprechen.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Eine Kopie der Nachricht wird an meine E-Mail-Adresse geschickt. Weitere Informationen und Widerrufhinweise auf Datenschutz.

    Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
    Die Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.