polygon--darkpolygon
avatar
Ansprechpartner
+49 - (0)4542-82 95 10
avatar
Telefonnummer:

+49 - (0)4542-82 95 10

E-Mail:

E-Mail schreiben

Bürozeiten:

Mo - Fr 10 - 17 Uhr

Reisebeschreibung

Erlebt auf dieser dreiwöchigen Rundreise mit dem eigenen Auto Lappland, das Nordkap und die Lofoten. Während der Sommermonate erlebt Ihr die Mitternachtssonne, Rentiere und die weite Landschaft des Nordens.

Los geht es mit der Fähre von Kiel nach Göteborg in Schweden. Mit einer Zwischenübernachtung in Schweden geht es weiter zur Fähre von Stockholm nach Helsinki. Durch Finnland fahrt Ihr nach Norden und verbringt die erste Doppelübernachtung der Reise in einer urigen Lodge am See. Jedes Zimmer hat seine eigene Sauna!

Weiter geht es ans Nordkap, das Ihr nach neun Tagen ab Kiel erreicht. An keinem Ort auf der Welt kommt man dem Nordpol auf dem Landweg näher als hier. Von der 300 Meter hohen Klippe habt Ihr - passendes Wetter vorausgesetzt - einen grandiosen Ausblick auf die Barentssee.

Mit zwei Zwischenübernachtungen fahrt Ihr auf die Lofoten, wo Ihr die zweite Doppelübernachtung verbringt. Euer Hotel besteht aus ehemaligen Fischerhütten direkt am Wasser, die zu Hotelzimmern umgebaut wurden. Von den Lofoten geht es schließlich mit der Fähre zurück ans Festland, wo Ihr in Bodø übernachtet. Jetzt geht es relativ zügig nach Süden. Häufig habt Ihr die Wahl zwischen einer zügigen Route für mehr Zeit am Zielort und einer längeren Route für Sehenswürdigkeiten unterwegs. Von Göteborg aus fahrt Ihr mit der Nachtfähre zurück nach Kiel, wo die Reise endet.

 

Gesamtlänge in Kilometern: ca. 5.300 km. Wir rechnen pro Tag mit vier bis sechs Stunden Fahrzeit, was in 220 bis 450 km je Tag resultiert. Je nach Region kommt Ihr schneller oder langsamer voran, weswegen wir lieber in Fahrtzeit pro Tag rechnen, als in Kilometern.

  • Tag1

    Anreise nach Kiel

    Abends legt die Fähre der Stena Line ab Kiel in Richtung Göteborg ab. Übernachtung an Bord in Außenkabinen.

  • Tag2

    Schwedische Landstraßen nach Jönköping

    Morgens Ankunft in Göteborg. Es geht quer durch Schweden bis nach Jönköping. Dort lohnen sich - je nach Interesse - ein Besuch des Husqvarna Werksmuseums oder des Känsmuseums mit seiner Gemäldesammlung. Übernachtung in Jönköping.

  • Tag3

    In die schwedische Hauptstadt

    Weiterfahrt in die Hauptstadt Stockholm, wo am späten Nachmittag die Fähre nach Helsinki ablegt. Genießt die Panoramafahrt durch die Schärenlandschaft. Übernachtung an Bord in Außenkabinen.

  • Tag4

    Südfinnischen Küste

    Morgens Ankunft in Helsinki. Zuerst fahrt Ihr entlang der Küste, an der die Kleinstadt Porvoo einen Stopp lohnt. Anschließend fahrt Ihr an den Saimaa See, an dessen Ufer das Hotel liegt. Übernachtung in Rantasalmi. Hier ist das Abendessen inklusive.

  • Tag5

    Durch finnische Wälder

    Es geht weiter in Richtung Norden durch die finnischen Wälder parallel zur finnisch-russischen Grenze. Übernachtet wird heute in KuhmoSchöne Lage des Hotels direkt am See.

  • Tag6

    Auf der Via Karelia zur einsamen Lodge

    Auf der Via Karelia fahrt Ihr nach Norden. Heute könnt Ihr wahrscheinlich die ersten Rentiere auf der Strecke sehen. In der Lodge hat jedes Zimmer seine eigene Sauna. Einsame, tolle Lage am See.

  • Tag7

    Tag zur freien Verfügung

    Genießt den Ruhetag in Lappland. Es gibt diverse Wanderwege oder Ihr leiht Euch ein Kanu oder geht in die Sauna. Übernachtung in der Lodge bei Taivalkoski im Zimmer mit eigener Sauna.

  • Tag8

    Über den Polarkreis zum Weihnachtsmann

    Auf dem Weg nach Muonio quert Ihr bei Rovaniemi den Polarkreis. Wer im Hochsommer den Weihnachtsmann besuchen möchte, hat dazu in Rovaniemi die Möglichkeit. Übernachtung in Muonio.

  • Tag9

    Bis ans Nordkap

    Das Tagesziel ist klar: es geht weiter bis ans Nordkap. Erst fahrt Ihr über die baumlosen Hochebenen der Finnmark. Auf der Nordkapinsel übernachtet Ihr im Hauptort Honningsvåg, von wo aus Ihr die letzten 30 km ans Nordkap fahren könnt.

  • Tag10

    Kurzer Fahrtag nach Alta

    Sollte das Wetter gestern nicht mitgespielt haben, könnt Ihr heute Vormittag nach mal ans Nordkap fahren, da der Tag nach Alta relativ kurz gehalten ist (ca. 210 km). Übernachtung in einem Stadthotel in Alta.

  • Tag11

    Gen Süden bis Tennevoll

    Ihr folgt größtenteils der E6 nach Süden, die relativ zügig läuft. Das Tagesziel liegt bei Tennevoll.

  • Tag12

    Auf die Lofoten

    Der nächste Höhepunkt der Reise steht an: die Lofoten! Auf dem Weg zu Eurer nächsten Unterkunft passiert Ihr karibisch anmutende Strände und die schroff aufragenden Gipfel der Berge. Ihr übernachtet in ehemaligen Fischerhütten direkt am Wasser, die heute zu Hotelzimmern umgebaut wurden.

  • Tag13

    Tagestour auf den Lofoten

    Tag zur freien Verfügung. Macht einen Ausflug in das Fischerdorf Henningsvær oder nach Reine. Ihr werdet merken, dass hier touristisch mehr los ist als in Nordnorwegen. Übernachtung wie am Vortag in Mortsund.

  • Tag14

    Zurück auf Festland.

    Mit der Fähre geht es von Moskenes zurück aufs Festland. Übernachtet wird in Bodø.

  • Tag15

    Gezeitenstrom Saltstraumen und Polarkreis

    Am Morgen könnt Ihr einen Abstecher zum Gezeitenstrom Saltstraumen machen, bevor Ihr auf dem Saltfjell den Polarkreis wieder in südlicher Richtung überquert. Übernachtung in Mo i Rana.

  • Tag16

    Abstecher an die nordnorwegische Küstenstraße

    Ihr habt zwei Routen zur Auswahl: entweder entlang der wunderschönen Küste - dann wird der Tag länger - oder zügig durchs Inland, damit Ihr einen entspannten Tag habt. Übernachtung in Namsos.

  • Tag17

    UNESCO-Stadt Røros

    Ihr verlasst die Küste und fahrt ins einsame Ostnorwegen. Ziel ist die ehemalige Bergwerksstadt Røros, die heute Teil des UNESCO-Welterbes ist. Plant etwas Zeit für einen Spaziergang durch die denkmalgeschützte Altstadt ein. Übernachtung in Røros.

  • Tag18

    Lange Täler nach Westschweden

    Nochmal ein längerer Fahrtag durch die Täler nach Värmland in Westschweden. Übernachtung in einem Herrenhof-Hotel bei Torsby.

  • Tag19

    Landstraßen nach Göteborg zur Fähre

    Auch heute habt Ihr wieder die Wahl: entweder investiert Ihr etwas mehr Zeit und fahrt den Großteil der Strecken auf Nebenstraßen oder Ihr schlaft etwas länger und nehmt die schnelleren Überlandstraßen. Am späten Nachmittag geht Ihr an Bord der Nachtfähre in Göteborg. Übernachtung an Bord in Außenkabinen.

  • Tag20

    Ankunft in Deutschland

    Morgens Ankunft in Kiel. Individuelle Heimreise.

Das sind Ihre Reiseleistungen

Reiseleistungen

  • Fähre Kiel - Göteborg (Stena Line)

  • 1 x Übernachtung/ Frühstück, Außenkabine

  • Fähre Göteborg - Kiel (Stena Line)

  • 1 x Übernachtung/ Frühstück, Außenkabine

  • Fähre Stockholm - Helsinki (Tallink Silja)

  • 1 x Übernachtung/ Frühstück, Außenkabine

  • Fähre Moskenes - Bodø (Torghatten, Tagesfahrt)

  • Jeweils PKW-Transport an Bord (L: max. 5 m, H: max. 1,9 m)

  • 16 x Übernachtung/ Frühstück in guten Mittelklasse- Hotels (Landeskategorie 3-4 Sterne)

  • 1 x Halbpension in Rantasalmi inklusive

  • Kartenmaterial, Streckenbeschreibung

  • CO2-Kompensation
    Weitere Infos zur CO2-Kompensation findet Ihr hier Nachhaltigkeit

  • 2 Reiseführer je Zimmer

buchbare Zusatzleistungen zu dieser Reise

  • 2 x Abendbuffet an Bord von Stena Line (hin und rück)

    1 x Abendbuffet an Bord von TallinkSilja

    11 x Abendessen in den Hotels (alle, außer Jönköping, Alta, Mo i Rana und Røros; Inklusivleistungen s.o.)

    Preis pro Person: 545 EUR

  • Die Zusatzleistungen lassen sich unten während der Buchung auswählen.

Stornokosten

  • bis 45 Tage vor Reisebeginn 15%

    44-30 Tage vor Reisebeginn 20 %

    29-15 Tage vor Reisebeginn 40 %

    14-7 Tage vor Reisebeginn 60%

    6-1 Tag(e) vor Reisebeginn 80 %

    am Tag der Anreise / No Show 90%

Hinweis für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen

  • Grundsätzlich ist diese Reise auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen machbar. Wir empfehlen Ihnen aber dringend, sich vorab mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir schauen können, ob eventuell Anpassungen und Änderungen nötig sind, damit Sie in den Genuss eines optimalen Reiseerlebnisses kommen.

Ihr Abfahrtstag:

2020: täglich von Juni bis August

Fehlt etwas?

Finden Sie unter den verfügbaren Optionen nicht das Gesuchte, zum Beispiel eine andere Anzahl Reisender? Keine Sorge, solche Buchungen bearbeiten wir natürlich auch gerne. Bitte werfen Sie einen Blick auf unsere FAQ zu diesem Thema, die Sie hier finden. Wenn Sie die gewünschte Information dort nicht finden, schicken Sie uns eine Anfrage mit Ihren Vorstellungen und besonderen Wünschen, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot machen können.

Preise

Hauptsaison
31.05.2020 - 30.08.2020
pro Person im Doppelzimmer 2.590,00 €

vom
<% sidebarCtrl.detail.startDate | date: 'dd.MM.yyyy' %> - <% sidebarCtrl.detail.endDate | date: 'dd.MM.yyyy' %>
Doppelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcDoubleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Beifahrer
<% sidebarCtrl.calcPassengerPrice(sidebarCtrl.travelData.passenger) | currency:'':2 %> €
Einzelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcSingleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Gesamtpreis
<% sidebarCtrl.calcFullPrice() | currency:'' %> €

Schritt 1 - Auswahl Reisezeitraum

    • Hauptsaison: 31.05.2020 - 30.08.2020

Schritt 2 - Auswahl Personenanzahl & Zimmer

  • Bitte geben Sie die Personenanzahl an:

    Bitte wählen Sie Ihre Zimmer für 0 Personen

    Zimmerkonfiguration hat sich geändert.

    Ihre Änderungen haben Auswirkungen auf die Zusatzleistungen!
    Bitte prüfen Sie Ihre Angaben der Zusatzleistungen.

    Die gewählte Anzahl an Zimmer und/oder Betten stimmt noch nicht mit der Personenanzahl überein.

Doppelzimmer

Übernachtung im Doppel- oder Zweitbettzimmer und Doppel- oder Zweibettkabine an Bord.

###ROOM_INDEX###

Einzelzimmer

Übernachtung im Einzelzimmer und Einzelkabine an Bord

###ROOM_INDEX###

Schritt 3 - Auswahl der Zusatzleistungen

  • Möchten Sie eine Halbpension zu Ihrem Aufenthalt?

    Halbpension

    2 x Abendbuffet an Bord von Stena Line (hin & rück) 1 x Abendbuffet an Bord von TallinkSilja 11 x Abendessen in den Hotels (alle, außer Jönköping, Alta, Mo i Rana und Røros; Inklusivleistungen s.o.)

    Schritt 4 - Angaben zu Ihrer Person

    • Rechnungsempfänger

    Schritt 5 - Weiteres

    Noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour?

    Sie haben noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour? Teilen Sie uns diese gerne über das unten stehende Formular mit. Wir werden Kontakt zu Ihnen aufnehmen und die Fragen oder Änderungswünsche mit Ihnen besprechen.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Eine Kopie der Nachricht wird an meine E-Mail-Adresse geschickt. Weitere Informationen und Widerrufhinweise auf Datenschutz.

    Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
    Die Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.