polygon--darkpolygon
avatar
Ansprechpartner
+49 - (0)4542-82 95 10
avatar
Telefonnummer:

+49 - (0)4542-82 95 10

E-Mail:

E-Mail schreiben

Bürozeiten:

Mo - Fr 10 - 17 Uhr

Reisebeschreibung

Nordnorwegens großartige Küste und die Lofoten kombinieren wir auf dieser Autorundreise mit der Einsamkeit in Schwedisch-Lappland. Vier Doppelübernachtungen an besonders interessanten Orten bringen Euch Natur und Kultur des Nordens näher - mit Zeit zum Wandern, Landschaft genießen und für eigene Unternehmungen.

Auf dieser Reise besucht Ihr die historische Bergwerkstadt Røros in Ostnorwegen, bevor es auf die Küstenstraße 17 gen Norden geht. Sie ist geprägt von vielen kleinen Fähren und bietet immer wieder tolle Panoramen auf das Meer und die kargen Küstengebirge. Auf den Lofoten habt Ihr zwei Tage zum Erkunden der Inselgruppe. Mit dem Grenzübertritt nach Schweden ändert sich der Charakter der Landschaft: Nun dominieren Wälder und mächtige Ströme, die aus dem skandinavischen Hochgebirge, dem Fjäll, zur Ostsee fließen. Zwei Nächte verbringt Ihr im Fjäll am Rande des Sarek Nationalparks in einer kleinen Lodge, zwei weitere Nächte in einem einfachen Berghotel am See, bevor es allmählich zurück gen Süden und zur Fähre geht.

  • Tag1

    Fähre ab Deutschland

    Am frühen Nachmittag legt das komfortable Fährschiff der Color Line in Kiel ab. Übernachtung in Außenkabinen mit Meerblick.

  • Tag2

    Ankunft in Norwegen

    Morgens gegen 10 Uhr erreicht die Fähre nach einer Panoramafahrt durch den Oslofjord die norwegische Hauptstadt Oslo. Wir empfehlen Euch kleine Straßen, damit ihr so schnell wie möglich in die Natur kommt. Euer Tagesziel liegt in Skåbu am Rande des Gebirges Jotunheimen. Tagesetappe ca. 280 km

  • Tag3

    Nach Ostnorwegen

    Über einen kleinen Pass führt die Route einsam am Rondane-Gebirge entlang nach Nordosten. Euer Ziel ist die historische Bergwerkstadt Røros, die als UNESCO Welterbe unter Schutz steht.

  • Tag4

    Tag zur freien Verfügung

    Entdeckt das charmante Røros, geht wandern in der Nähe der historischen Grubenanlagen oder macht eine kleine Tagestour durch die Region. Übernachtung wie am Vortag.

  • Tag5

    Zur Küste

    Über eine Passhöhe fahrt Ihr in Richtung Trondsheimsfjord. Hier muss kurz die E6 benutzt werden, bevor es nach Namsos an die Küste geht. Übernachtung in Namsos. Tagesetappe ca. 350 km

  • Tag6

    Unterwegs auf der Küstenstraße

    Von Namsos führt die Route kurvenreich auf der 17 zum Meer. Drei kleine Fähren (nicht inkl.) bestimmen mit ihren Fahrplänen heute den Rhythmus auf dem Weg nach Sandnessjøen, wo Ihr übernachtet, Tagesetappe ca. 290 km

  • Tag7

    Küste und Gletscher

    Von Sandnessjøen bis nach Bodø sind es rund 350 spannende Kilometer, die von drei Fähren (nicht inkl.) unterbrochen werden. Auf dem Weg passiert Ihr tolle Aussichtspunkte und den Gletscher Svartisen. Kurz vor Eurem Ziel Bodø überquert Ihr mit dem Saltstraumen einen der stärksten Gezeitenströme der Welt. Übernachtung in Bodø.

    Tipp: Wenn Ihr in dieser Region mehr Zeit haben möchtet, empfehlen wir eine zusätzliche Übernachtung in Ørnes nach etwa zwei Dritteln der Strecke

  • Tag8

    Fähre auf die Lofoten

    Ihr nehmt die Fähre von Bodø nach Moskenes auf den Lofoten. Die Fahrzeit beträgt ca. 4 Stunden, der Fahrpreis und Reservierung sind im Reisepreis enthalten. Anschließend habt Ihr noch etwa 80 Kilometer vor Euch bis zur Hüttenanlage am Wasser. Ihr übernachtet in einem so genannten Rorbu. Sie dienten einst den Fischern als Unterkunft, heute haben sie Hotelstandard. Übernachtung bei Leknes

  • Tag9

    Zur freien Verfügung auf den Lofoten

    Besucht das lebhafte Svolvær oder entdeckt die Fischerdörfer entlang dieser faszinierenden Küste. Übernachtung wie am Vortag

  • Tag10

    Auf die Vesterålen

    Es geht fährenfrei nach Norden zur benachbarten Inselgruppe der Vesterålen. Sie sind weniger bekannt, aber nicht minder schön. Übernachtung in Andenes. Tagesetappe ca. 330 km.

    Tipp: In Andenes werden Walsafaris angeboten. Da die Touren etwa 4-5 Stunden dauern, empfehlen wir eine zweite Übernachtung. Gern buchen wir Euch die Walsafari und die Zusatznacht.

  • Tag11

    Auf nach Schweden

    Zurück über die Vesterålen führt Euch die Reise in Richtung Narvik, bis Ihr nach Schweden abbiegt. Ihr übernachtet in Kiruna.

  • Tag12

    Zum Sarek Nationalpark

    Vorbei an Kiruna habt ihr einen etwas längeren Fahrtag durch das Inland Richtung Süden, bis Ihr bei Jokkmokk in die schwedische Bergwelt und in Richtung Sarek Nationalpark abbiegt. Ihr übernachtet in Kvikkjokk in einer einsam gelegenen Lodge direkt am See. Gutes Essen und ein schöner Blick über den See in die Berge. Tagesetappe ca. 305 km

  • Tag13

    Zur freien Verfügung

    Nur wenige Kilometer weiter läuft Schwedens berühmtester Wanderweg vorbei, der Kungsleden. Aber auch von der Lodge aus gibt es kürzere und längere Wege für eine Tagestour zu Fuß. Auch möglich: ein Helikopterflug, der Euch die Bergwelt Lapplands aus der Luft zeigt. Die Inhaber der Lodge helfen bei der Buchung. Übernachtung wie am Vortag

  • Tag14

    Wieder ins Fjäll

    Ihr fahrt zurück nach Jokkmokk und quer durch Lappland. Euer Ziel ist ein schlichtes Berghotel am Beginn der Wildnisstraße über das Klimpfjäll. Ca. 500 km, die sich gut fahren lassen.

  • Tag15

    Tag zur freien Verfügung

    Entdeckt das in der Nähe gelegne Kirchdorf Fatmomakke oder wandert in der näheren Umgebung. Übernachtung wie am Vortag.

  • Tag16

    Nach Östersund am Storsjön

    Viel Wald, unterbrochen von Flüssen und kleinen Ortschaften – heute erlebt Ihr noch einmal selbst, wie einsam der nördliche Teil Schwedens ist. Euer Ziel ist Östersund am See Storsjön. Tagesetappe ca. 370 km

  • Tag17

    Noch einmal in die Berge

    Für alle, die Naturstraßen lieben, können wir heute eine alternative Route auf nicht asphaltierten öffentlichen Straßen anbieten. Aber es gibt auch eine Variante auf asphaltierten Straßen. Ihr übernachtet bei Idre in einem schönen Wintersport-Hotel mit Blick über die Wälder. Ca. 290 km

  • Tag18

    Nach Süden

    Die Landwirtschaft nimmt zu, es gibt wieder mehr Dörfer: Ihr erreicht die Kulturlandschaft Westschwedens. Übernachtung bei Torsby, ca. 260 km

  • Tag19

    Zur Fähre

    Heute habt Ihr ca. 180 km auf dem Weg nach Oslo vor Euch. Diese Strecke legt Ihr auf Schnellstraßen zurück. Ablegen der Fähre in Oslo um 14 Uhr. Übernachtung an Bord in Außenkabinen mit Meerblick

  • Tag20

    Ankunft in Deutschland

    Nach dem Frühstück erreicht die Fähre Kiel. Individuelle Heimreise.

Das sind Ihre Reiseleistungen

Reiseleistungen

  • Fähre Kiel - Oslo (Color Line)

  • 1 x Übernachtung/Frühstück, Außenkabine

  • Fähre Oslo - Kiel (Color Line)

  • 1 x Übernachtung/Frühstück, Außenkabine

  • Fähre Bodø - Moskenes (Torghatten, Tagesfahrt)

  • Jeweils PKW-Transport an Bord (L. max. 5 m, H: max. 2 m)

  • 17 x Übernachtung/Frühstück in guten bis sehr guten Mittelklasse-Hotels und einsamen Lodges mit Hotelstandard

  • detaillierte Reiseunterlagen

  • CO2-Kompensation
    Weitere Infos zur CO2-Kompensation findet Ihr hier Nachhaltigkeit

Buchbare Zusatzleistungen

  • 7 x Abendessen (Skåbu, Namsos, 2 x Mortsund, 2 x Marsfjäll, 1 x Idre)

    2 x Abendbuffet an Bord der Fähren

    Aufpreis: 450,- Euro pro Person

  • Die Zusatzleistungen lassen sich unten während der Buchung auswählen

Stornokosten

  • bis 45 Tage vor Reisebeginn: 20%

    44-21 Tage vor Reisebeginn: 40%

    20-8 Tage vor Reisebeginn: 60%

    7-1 Tag vor Reisebeginn: 80%

    am Tag der Anreise / No show: 90 % des Reisepreises

Hinweis für Reisende mit Mobilitätseinschränkung

  • Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in der Regel leider nicht machbar. Bitte lassen Sie sich von uns beraten, ob eine andere Reise für Sie besser passen könnte oder ob wir diese Reise für Ihre spezifische Mobilitätseinschränkung abwandeln können.

Ihr Abfahrtstag:

2022: Sonntag ab Kiel von Anfang Juni bis Mitte September

Fehlt etwas?

Finden Sie unter den verfügbaren Optionen nicht das Gesuchte, zum Beispiel eine andere Anzahl Reisender? Keine Sorge, solche Buchungen bearbeiten wir natürlich auch gerne. Bitte werfen Sie einen Blick auf unsere FAQ zu diesem Thema, die Sie hier finden. Wenn Sie die gewünschte Information dort nicht finden, schicken Sie uns eine Anfrage mit Ihren Vorstellungen und besonderen Wünschen, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot machen können.

Preise

Saison B
01.06.2021 - 14.08.2022
Saison A
15.08.2022 - 15.09.2022
pro Person im Doppelzimmer 2.990,00 € 2.690,00 €

vom
<% sidebarCtrl.detail.startDate | date: 'dd.MM.yyyy' %> - <% sidebarCtrl.detail.endDate | date: 'dd.MM.yyyy' %>
Doppelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcDoubleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Beifahrer
<% sidebarCtrl.calcPassengerPrice(sidebarCtrl.travelData.passenger) | currency:'':2 %> €
Einzelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcSingleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Gesamtpreis
<% sidebarCtrl.calcFullPrice() | currency:'' %> €

Schritt 1 - Auswahl Reisezeitraum

    • Saison B: 01.06.2021 - 14.08.2022
    • Saison A: 15.08.2022 - 15.09.2022

Schritt 2 - Auswahl Personenanzahl & Zimmer

  • Bitte geben Sie die Personenanzahl an:

    Bitte wählen Sie Ihre Zimmer für 0 Personen

    Zimmerkonfiguration hat sich geändert.

    Ihre Änderungen haben Auswirkungen auf die Zusatzleistungen!
    Bitte prüfen Sie Ihre Angaben der Zusatzleistungen.

    Die gewählte Anzahl an Zimmer und/oder Betten stimmt noch nicht mit der Personenanzahl überein.

Doppelzimmer

Übernachtung im Doppel- oder Zweitbettzimmer und Doppel- oder Zweibettkabine an Bord.

###ROOM_INDEX###

Einzelzimmer

Übernachtung im Einzelzimmer und Einzelkabine an Bord

###ROOM_INDEX###

Schritt 3 - Auswahl der Zusatzleistungen

  • Möchten Sie eine Halbpension zu Ihrem Aufenthalt?

    Halbpension

    7 x Abendessen (Skåbu, Namsos, 2 x Mortsund, 2 x Marsfjäll, 1 x Idre) 2 x Abendbuffet an Bord der Fähren

    Schritt 4 - Angaben zu Ihrer Person

    • Rechnungsempfänger

    Schritt 5 - Weiteres

    Noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour?

    Sie haben noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour? Teilen Sie uns diese gerne über das unten stehende Formular mit. Wir werden Kontakt zu Ihnen aufnehmen und die Fragen oder Änderungswünsche mit Ihnen besprechen.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Eine Kopie der Nachricht wird an meine E-Mail-Adresse geschickt. Weitere Informationen und Widerrufhinweise auf Datenschutz.

    Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
    Die Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.