polygon--darkpolygon
avatar
Ansprechpartner
+49 - (0)4542-82 95 10
avatar
Telefonnummer:

+49 - (0)4542-82 95 10

E-Mail:

E-Mail schreiben

Bürozeiten:

Mo - Do 9 - 18 Uhr / Fr 9 - 17 Uhr

Reisebeschreibung

2019: Wenn man nach den absoluten Highlights Norwegens fragt, werden oft genannt: Nordkap, Lofoten und die Fjorde. Leider liegen zwischen Geiranger und dem Nordkap rund 2.000 Straßenkilometer, also die Strecke von Flensburg nach Passau und wieder zurück. Bei solchen Dimensionen wird schnell klar, dass eine entspannte Urlaubsreise mindestens drei Wochen Zeit benötigt.

Kompletten Text ein-/ausklappen

Startpunkt ist Lübeck-Travemünde, wo die Fähre nach Helsinki ablegt. In Finnland wählen wir die ansprechende Ostroute über Karelien. Erlebt die finnische Gastfreundschaft in einer urigen Lodge. Alle Zimmer haben eine eigene Sauna, der See liegt vor der Tür.

Es folgen zwei intensive Fahrtage zum Nordkap, anschließend geht es gepflegt über Alta nach Tromsø. Die lebhafte Universitätsstadt ist für ihre gute Kneipenszene bekannt.

Mit einem Zwischenstopp bei Finnsnes fahrt Ihr auf die Lofoten, deren schroffe Gipfel bis zu tausend Meter aus dem Nordmeer ragen. Hier wohnt Ihr zwei Tage in Henningsvær, einem typischen Fischerdorf.

Auf dem Festland geht es zum mäch- tigen Gezeitenstrom Saltstraumen und über den Polarkreis. Südlich von Trondheim beginnt Eure Tour durch Fjordnorwegen: Die Brücken der Atlantikstraße bei Kristiansund werden ebenso gefahren wie der Pass Trollstigen und die Adlerstraße bei Geiranger.

Die Etappen sind moderat gehalten, so dass Zeit für Besichtigungen bleibt. Mit dem Lusterfjord wird ein Arm des großen Sognefjords besucht. Von den Fjorden führt die Reise am Gebirge Jotunheimen vorbei in die "norwegische Toskana" nach Granavollen. Nach Oslo ist es zum Abschluss nur eine kurze Etappe, von dort bringt Euch die Fähre der Color Line bequem nach Kiel.

  • Sonntag1

    Anreise nach Lübeck-Travemünde

    Abends Eintreffen in Travemünde und Boarding auf Finnlines. Übernachtung an Bord.

  • Montag2

    Seetag

    Ablegen des Schiffes morgens um 3:00h. Seetag mit Vollpension. Übernachtung an Bord.

  • Dienstag3

    Durch finnische Wälder

    Morgens um 7:30 kommt Ihr in Helsinki an, dann nehmt Ihr die finnischen Straßen quer durch Wälder und und entlang der tausend Seen unter die Räder. Übernachtung in Rantasalmi.

  • Mittwoch4

    Gen Norden

    Heute lernt Ihr die Weiten Finnlands kennen! Es wird einsamer und geht stets nach Norden. Übernachtung in Kuhmo.

  • Donnerstag5

    Einsame Lodge in Lappland

    Auf der Via Karelia fahrt Ihr weiter nach Norden in Richtung Lappland. Rechnet mit den ersten Rentieren auf der Straße. In der Lodge am See hat jedes Zimmer eine eigene Sauna. Übernachtung in Taivalkoski.

  • Freitag6

    Über den Polarkreis

    Heute geht es über den Polarkreis und Ihr müsst jederzeit mit Rentieren auf der Straße rechnen. Ihr übernachtet nahe der schwedischen Grenze in Muonio

  • Samstag7

    Ans Nordkap

    Tagesziel ist der nördlichste Zipfel Europas - das Nordkap! Auf teils kuppigen Strecken lasst Ihr die Wälder hinter euch und fahrt entlang des Olderfjords bis auf die Nordkap-Insel Magerøya. Übernachtung in Honningsvåg.

  • Sonntag8

    Kurze Etappe

    Heute besteht noch mal die Möglichkeit ans Nordkap zu fahren, sollte am Vortag das Wetter nicht mitgespielt haben.  Es folgt eine kurze Etappe nach Alta. Übernachtung in Alta.

  • Montag9

    Nordnorwegische "Hauptstadt" Tromsø

    Von Alta aus geht es in die Stadt, in der alles das nördlichste der Welt ist: die Universität, die Kathedrale und natürlich die Brauerei - Tromsø!  Am Abend lohnt ein Spaziergang durch die Stadt, es gibt diverse Restaurants und Kneipen zur Auswahl. Übernachtung in Tromsø.

  • Dienstag10

    Weiter gen Süden

    Jetzt geht es bereits nach Süden Richtung Polarkreis. Ihr übernachtet heute bei Tennevoll.

  • Mittwoch11

    Inselwelt der Lofoten

    Heute geht es auf die Lofoten. Ihr übernachtet in einer typischen Hüttenanlage (mit Hotelstandard).

  • Donnerstag12

    Tagestour auf den Lofoten

    Tag zur freien Verfügung für eine Tagestour ohne Gepäck. Besonders schön sind die fast schon karibisch anmutenden Sandstrände. In Borg gibt es die Möglichkeit die Rekonstruktion eines Wikinger-Langhauses zu besichtigen. Übernachtung wie am Vortag.

  • Freitag13

    Zurück ans Festland

    Ihr fahrt mit der Fähre von Moskenes nach Bodø (inkl.), wo Ihr auch übernachtet.

  • Samstag14

    Gezeitenstrom Saltstraumen

    Weiter gen Süden fahrt ihr heute am Gezeitenstrom Saltstraumen vorbei, bevor Ihr wieder den Polarkreis erreicht. Übernachtet wird in Mo i Rana

  • Sonntag15

    Nach Trondheim

    Etwas längere Etappe nach Trondheim. Übernachtung im Zentrum.

  • Montag16

    Atlantikstraße

    Heute fahrt Ihr nach Kristiansund an die Atlantikstraße. Keine besonders lange Etappe, es bleibt Zeit für Pausen und Stopps.

  • Dienstag17

    Über die Atlantikstraße

    Über die Brücken der Atlantikstraße fahrt Ihr bis nach Åndalsnes an den Romsdalsfjord

  • Mittwoch18

    Trollstigen & Geirangerfjord

    Tag mit viel Luft für Sightseeing. Ihr fahrt über den Trollstigen an den Geirangerfjord und am Nachmittag geht es weiter bis nach Sandane, wo Ihr übernachtet.

  • Donnerstag19

    An den Lusterfjord

    Weiter gehts an den Lusterfjord, einem Seitenarm des längsten und tiefsten Fjords Norwegens: den Sognefjord. Übernachtung in Skjolden

  • Freitag20

    Sognefjell und Gebirge Jotunheimen

    Über das 1.440 m hohe Sognefjell fahrt Ihr rund um das Gebirge Jotunheimen bis nachGranavollen. Übernachtung in Granavollen.

  • Samstag21

    Zur Fähre nach Oslo

    Kurze Etappe nach Oslo, wo um 14.00 Uhr die Fähre zurück nach Kiel ablegt.

  • Sonntag22

    Ankunft in Deutschland

    Morgens Ankunft in Kiel. Individuelle Heimreise

Das sind Ihre Reiseleistungen

Individuelle Reise ohne Guide

  • Fähre Travemünde - Helsinki (Finnlines)

  • 2 x Übernachtung / Vollpension, Außenkabine

  • Fähre Oslo - Kiel (Color Line)

  • 1 x Übernachtung / Frühstück, Außenkabine

  • Fähre Moskenes - Bodø (Tagesfahrt)

  • Jeweils Motorradtransport an Bord

  • 18 x Übernachtung / Frühstück in guten bis sehr guten Mittelklasse-Hotels (Landeskategorie 3-4 Sterne)

  • 3 x einfaches Abendbuffet in Rantasalmi, Tromsø und Mo i Rana inklusive

  • Straßenkarten, Streckenbeschreibung

Beste Reisezeit

  • Je nachdem, wie streng der Winter war, bricht das Eis auf den großen Flüssen Lapplands erst Mitte bis Ende Mai. Deshalb bieten wir diese Tour erst ab Juni an. Möglicherweise kann man auch bereits ab Ende Mai fahren, muss dann jenseits des Polarkreises mit ziemlich kühlen Temperaturen rechnen. Für den äußersten Nordosten Finnlands und Norwegens ist der August der beste Monat, bis Mitte September ist das Wetter oft stabil trocken und warm. Aber bei rund 5000 km Gesamtlänge und vielen verschiedenen Klimazonen müsst Ihr ohnehin mit stark wechselndem Wetter rechnen. Wir hatten auf einer Tour zwischen 3 und 30 Grad im August!

buchbare Zusatzleistungen zu dieser Reise

  • Halbpension: 11x Abendessen in den Hotels (alle, außer Alta, Bodø, Trondheim, Kristiansund, Rantasalmi, Tromsø und Mo i Rana), 1x Buffet auf der Fähre (Rückreise)
    Aufpreis: 495,- Euro pro Person

  • Die Zusatzleistungen lassen sich unten während der Buchung auswählen.


Stornokosten

  • bis 45 Tage vor Reisebeginn 15%

    44-8 Tage vor Reisebeginn 30%

    7-1 Tag vor Reisebeginn 60%

    am Tag der Anreise / No show 90 %

Hinweis für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen

  • Diese Motorradreise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen in der Regel leider nicht machbar. Bitte lassen Sie sich von uns beraten, ob eine andere Reise für Sie besser passen könnte oder ob wir diese Reise für Ihre spezifische Mobilitätseinschränkung abwandeln können.

Ihr Abfahrtstag:

2019: Samstag von Juni bis Ende August

Andere Reisetage auf Anfrage möglich

Fehlt etwas?

Findet Ihr unter den verfügbaren Optionen nicht das Gesuchte, zum Beispiel ein anderes Fahrzeug, wie ein Motorrad mit Beiwagen oder eine andere Anzahl Reisender? Keine Sorge, solche Buchungen bearbeiten wir natürlich auch gerne. Bitte werft einen Blick auf unsere FAQ zu diesem Thema, die Ihr hier findet. Wenn Ihr die gewünschte Information dort nicht findet, schickt uns eine Anfrage mit Euren Vorstellungen und besonderen Wünschen, damit wir ein individuelles Angebot machen können.

Preise

Nebensaison
02.06.2019 - 30.06.2019
Hauptsaison
01.07.2019 - 18.08.2019
Fahrer im Doppelzimmer 2.990,00 € 3.190,00 €
Beifahrer im Doppelzimmer 2.790,00 € 2.990,00 €
Fahrer im Einzelzimmer 4.590,00 € 4.790,00 €

vom
<% sidebarCtrl.detail.startDate | date: 'dd.MM.yyyy' %> - <% sidebarCtrl.detail.endDate | date: 'dd.MM.yyyy' %>
Doppelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcDoubleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Beifahrer
<% sidebarCtrl.calcPassengerPrice(sidebarCtrl.travelData.passenger) | currency:'':2 %> €
Einzelzimmer
Fahrer
<% sidebarCtrl.calcSingleRoomDriverPrice() | currency:'':2 %> €
Gesamtpreis
<% sidebarCtrl.calcFullPrice() | currency:'' %> €

Schritt 1 - Auswahl Reisezeitraum

    • Nebensaison: 02.06.2019 - 30.06.2019
    • Hauptsaison: 01.07.2019 - 18.08.2019

Schritt 2 - Auswahl Personenanzahl & Zimmer

  • Bitte geben Sie die Personenanzahl an:

    Bitte wählen Sie Ihre Zimmer für 0 Personen

    Zimmerkonfiguration hat sich geändert.

    Ihre Änderungen haben Auswirkungen auf die Zusatzleistungen!
    Bitte prüfen Sie Ihre Angaben der Zusatzleistungen.

    Die gewählte Anzahl an Zimmer und/oder Betten stimmt noch nicht mit der Personenanzahl überein.

Doppelzimmer

Übernachtung im Doppel- oder Zweitbettzimmer und Doppel- oder Zweibettkabine an Bord.

1
0
###ROOM_INDEX###

Einzelzimmer

Übernachtung im Einzelzimmer und Einzelkabine an Bord

###ROOM_INDEX###

Schritt 3 - Auswahl der Zusatzleistungen

  • Möchten Sie eine Halbpension zu Ihrem Aufenthalt?

    Halbpension

    1 x Abendbuffet an Bord Color Line 11 x Halbpension (alle Hotels außer Alta, Bodø, Trondheim, Kristiansund, Rantasalmi, Tromsø und Mo i Rana)

    Schritt 4 - Angaben zu Ihrer Person

    • Rechnungsempfänger

    Schritt 5 - Weiteres

    Noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour?

    Sie haben noch Fragen oder Änderungswünsche zur Tour? Teilen Sie uns diese gerne über das unten stehende Formular mit. Wir werden Kontakt zu Ihnen aufnehmen und die Fragen oder Änderungswünsche mit Ihnen besprechen.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Eine Kopie der Nachricht wird an meine E-Mail-Adresse geschickt. Weitere Informationen und Widerrufhinweise auf Datenschutz.

    Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
    Die Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.